Dieses Jahr war das Herbstfest anders - wir konnten nur in den Klassen feiern.

Dass alle trotzdem viel Spaß hatten, kann man hier sehen!

 

Fledermäuse in der 3b
Herr Ribbecks Birnbaum
gemeinsames Basteln in der 4a
Die 4b hat alles für das Feuer vorbereitet.
leckeres Stockbrot für die 4b
Hmm...Nachtisch!
Klasse 2a bereitet Apple Crumble zu
Windlichter basteln
Apple Crumble frisch aus dem Ofen!
Auch die Klasse 2b schnippelt eifrig.

 

 

Am 17. September wurden die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschult.

Die zweiten Klassen hatten für die Schulanfänger eine tolle Aufführung vorbereitet, wovon man sich hier überzeugen kann:

 

 

Herzlich willkommen, liebe neue Hardtschul-Kinder!

Ein wunderschöner und bewegter Vormittag vor dem Schloss:

 

 

Unter diesem Thema fand die diesjährige Schulkunstausstellungen statt, an der auch die Hardtschule mit sechs Arbeiten der Klasse 4a teilnahm.

An einem Mittwoch sind wir mit unserer Klasse in die Vogesenschule gegangen, um dort an einem Informatik-Wettbewerb teilzunehmen. Wir saßen zu zweit an einem Tisch und mussten viele Biber-Aufgaben lösen. Die Aufgaben fand ich lustig und interessant. (Kenneth)

Wir waren aufgeregt und wussten nicht, was auf uns zukommt. Es waren anspruchsvolle Aufgaben, über die man viel nachdenken musste. Herr Küchel (der Vater von Leander) hat uns die Aufgaben erklärt und die Passwörter gegeben. Herr Jock und Frau Handtmann waren auch da. (Milla)

Hier geht es zur Informatik-Biber-Seite.