Die Klasse 3a besuchte die neu eröffnete Stadtteilbücherei in Mühlburg.

Wie erkundet man am besten eine Bücherei? Natürlich mit einer tollen Büchereirallye.

Lernen an Stationen zum Thema „Gewichte“ in der Klasse 3a

 

Briefe wiegen und herausfinden, was sie kosten – gar nicht so einfach!

Wie schwer wird das wohl sein? Erst wird geschätzt, dann gewogen.

Was ist am schwersten? Nach dem Schätzen wird mit der Kleiderbügelwaage überprüft.

Am 11. Februar waren die beiden ersten Klassen im Puppentheater „Ali Baba und die 40 Räuber.“
 

Am 06. März besuchte die Klasse 2b die Kunsthalle. Hier kann man sehen und hören, was es da zu erleben gab:

   

 

Am 02.03. legten die SchülerInnen der Klasse 2b ihre Taekwondo-Prüfung ab.

Sie durften zeigen, was sie bei ihrer Trainerin Frau Speulta im letzten halben Jahr gelernt hatten und bekamen neben ihrem ersten Gürtel auch eine Urkunde. 

 

 

Bei ihrem letzten Training in diesem Schuljahr am 09.03. konnten die stolzen KampfsportlerInnen dann den neu erworbenen Gürtel tragen.

Autorin: Ingeborg Schuster